Bild1
Bild2
Bild3
Bild4
 
Steuerberater / Tax Manager (m/w)  für ein Family Office

Aufgabe:
Das Family Office leitet und verwaltet die unternehmerischen Tätigkeiten und Investments der Eigentümerfamilie. Als Steuerberater / Tax Manager werden Sie in der Abteilung Rechnungswesen und Steuern des Family Offices tätig und sind dort Teil eines sechsköpfigen Teams.

Sie arbeiten eng mit den Geschäftsführern der verschiedenen Unternehmensbereiche und den anderen Experten des Family Offices zusammen und begleiten die unternehmerischen Entscheidungen unter steuerlichen Gesichtspunkten in der gesamten Unternehmensgruppe.

Sie sorgen insbesondere für die Erfüllung der laufenden steuerlichen Pflichten und geben Rat über die steuereffiziente Ausgestaltung von Geschäftsvorfällen. Als Steuerexperte sind Sie zudem Ansprechpartner für steuerliche Einzelfragen aus den zahlreichen Beteiligungsunternehmen.

In enger Abstimmung mit dem Leiter Rechnungswesen und Steuern werden Sie, neben den Themen des Tagesgeschäfts, auch an komplexen steuerlichen Fragestellungen und Gestaltungen arbeiten, die sowohl den Gesellschafterkreis als auch die Unternehmensgruppe insgesamt betreffen.

Das Team des Family Offices umfasst rund 20 Personen und wird von hochkarätigen Experten unterstützt. Die Tätigkeit im Family Office bietet Ihnen ein breites Spektrum an steuerlichen Themen sowie Einblicke in außergewöhnliche und interessante Projekte.

In der Summe ist der Anspruch an den Stelleninhaber, durch hohe fachliche und persönliche Kompetenz Vertrauen zu gewinnen und im Sinne der Eigentümerfamilie die Unternehmens-gruppe diskret, stetig und langfristig zu unterstützen bzw. zu steuern.

Im Einzelnen:
• Tax Compliance / Erfüllung der laufenden steuerlichen Erklärungspflichten für alle deutschen Gesellschaften der Unternehmensgruppe und für die Eigentümerfamilie
• Erstellung bzw. Koordination von Jahresabschlüssen und Steuerbilanzen
• Enge Zusammenarbeit und fachliche Unterstützung der weiteren Mitarbeiter der Abteilung (Finanzbuchhalter/Steuerfachangestellte, Bilanzbuchhalter)
• Koordination der Zusammenarbeit mit externen Steuerberatern im In- und Ausland
• Betreuung der verschiedenen Unternehmensbereiche in allen sie betreffenden laufenden steuerlichen Fragen
• Mitarbeit bei Unternehmens- und Immobilienkäufen sowie bei Vertragsverhandlungen
• Ausarbeitung von steuereffizienten Gestaltungen (z.B. Umwandlungen und Finanzierungen) und Durchführung diesbezüglicher Recherchen
• Bearbeitung von Fragestellungen zum Themenkomplex Erbschaft- und Schenkungssteuer
• Mitarbeit in Sonderprojekten des Family Offices (z.B. Sammlungen, sportliche Aktivitäten, Kapitalanlagen)


Ausbildung:
• Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, mit Ausbildungsschwerpunkt Steuern
• Steuerberaterexamen

Erfahrung:
• Mindestens 5-jährige Berufserfahrung in der Steuerabteilung eines Unternehmens in Familienbesitz bzw. in einem Family Office oder als Angestellter einer Wirtschaftsprüfungs- bzw. Steuerberatungsgesellschaft
• Umfassende Kenntnisse und mehrjährige praktische Erfahrung in der Erstellung von Jahresabschlüssen, Steuerbilanzen und Jahressteuererklärungen für Kapitalgesellschaften, Personengesellschaften und natürliche Personen
• Gute Datev-Kenntnisse
• Erfahrungen in der steuerlichen Behandlung von Immobilieninvestments
• Erfahrungen in der Erbschaft- und Schenkungssteuer sowie der Unternehmensnachfolge wünschenswert
• Erste Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern und Teams
• Interesse an vielseitigen Aufgaben auch außerhalb des Themas Steuern
• Kenntnisse der gängigen IT-Anwendersoftware

Sprachen:
• Gute und in der beruflichen Praxis erprobte Englischkenntnisse
Persönlichkeit:
• Gefestigte Persönlichkeit mit Dienstleistungsmentalität
• Strukturierte und pragmatische Arbeitsweise
• Ein hoher Anspruch an die eigene Arbeitsqualität sowie Kontaktfreudigkeit
• Sehr gute Kommunikationsfähigkeit

Ansprechpartner:
Herr Jörg Fricke & Herr Patrick Riske

Print

Stellenangebote


für einen der deutschen Industriekonzerne mit führender globaler Präsenz und einem starken Bezug zu modernen Technologien, München
für einen stark innovationsorientierten Technologiekonzern aus Deutschland mit weltweiten Aktivitäten, Rhein-Main-Gebiet
für ein internationales, börsennotiertes Rohstoffunternehmen, Hessen
für einen renommierten Immobilieninvestor, Rhein Main Gebiet
für einen börsennotierten Finanzdienstleistungskonzern, Ludwigsburg
für ein börsennotiertes Technologieunternehmen, Westfalen
für ein Family Office, Nordhessen
für etablierte Auslandsbank / Europazentrale, Frankfurt am Main
für ein Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen, Stuttgart
für eine Spezialbank, Süddeutschland
für eine namhafte, inhabergeführte Unternehmensberatung für strategische Kommunikation, Berlin
für eine deutsche Spezialbank mit internationalen Aktivitäten, München/Unterschleißheim
für ein namhaftes Unternehmen in der Gesundheitsbranche, Taunus
für ein innovatives und prosperierendes Handelsunternehmen, Wiesbaden
für ein etabliertes deutsches Family-Office, Frankfurt am Main
für ein Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen, Stuttgart
für ein neu entstehendes FinTech-Start-Up, Auf Anfrage
für einen weltweit führenden Asset Manager, Rhein-Main-Gebiet
für eine global tätige Auslandsbank, Frankfurt am Main
für einen international agierender Mittelständler aus der Handelsbranche, Stuttgart
für einen international agierenden Anbieter von Geräten und Problemlösungen für den Halbleitermarkt, Großraum Pforzheim
für eine produzierende Unternehmensgruppe, Worms
für eine Asset Management Boutique, Hamburg
für einen langjährig etablierten, spezialisierten Finanzdienstleister mit mittelständisch geprägten Strukturen, Hamburg
für eine spezialisierte Asset Management Boutique, Frankfurt am Main
für ein international agierendes Familienunternehmen aus der Produktionsbranche, Saarland
für einen weltweiten Zulieferer der Konsumgüterindustrie, Niedersachsen
für eine internationale Einheit, Frankfurt am Main
für eine der führenden Bankadressen in Deutschland, Frankfurt am Main
für eine spezialisierte Asset Management Boutique, Frankfurt am Main
für einen weltweit führenden Hersteller von industriellen Anlagen, Mannheim
für eine deutsche Financial Services Einheit mit internationalen Aktivitäten, München
für eine Unternehmensberatung, Frankfurt mit regelmäßiger Reisetätigkeit