Bild1
Bild2
Bild3
Bild4
 
Asset Manager (m/w) / Erneuerbare Energien-Projekte für eine spezialisierte Asset Management Boutique

Aufgabe:
Unsere Mandantin ist ein unabhängiger Finanzdienstleister, der institutionellen Kunden hochprofessionelle Dienstleistungen in den Bereichen Asset Management, Strukturierung und Risikomanagement anbietet. Im Bereich Erneuerbare Energien investiert man in und betreibt europäische Energieparks. Das Investitionsvolumen umfasst ca. 1 Mrd. Euro.

• Laufende betriebswirtschaftliche Beaufsichtigung und technisches Management der Erneuerbare Energien-Projekte in Europa
• Optimierung der Assets unter Berücksichtigung der Risikorichtlinien
• Ausarbeiten und Implementieren eines Business Plans im Rahmen der entsprechenden Vorgaben
• Überwachung und Analyse der Leistungskennzahlen des jeweiligen Projekts
• Technisches und betriebswirtschaftliches Reporting gegenüber den Investoren sowie Teilnahme am internen Überprüfungsprozess, um über die aktuelle und prognostizierte Leistung der Assets zu berichten
• Wahrnehmung der Unternehmensinteressen auf Projektebene, um maximale Rentabilität einschließlich der Teilnahme am Budgetierungsprozess zu gewährleisten
• Regelmäßige Besuche der zu verantwortenden Projekte sowie Unterstützung der Projektmitarbeiter in Problemfällen
• Teilnahme an Meetings und Konferenzen
• Bereitstellen der jeweils aktuellsten regulatorischen Neuerungen und Marktentwicklungen bezüglich der einzelnen Assets und des gesamten Portfolios
• Unterstützung des Investment Teams bei der Bewertung und Akquise von Assets
• Unterstützung des Client Solution Teams beim Fund Raising und der Kommunikation mit Kunden

Ausbildung:
• Wirtschaftswissenschaftliches oder technisches (Ingenieurswesen) Studium
Erfahrung:
• Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung als Asset Manager von Real Assets
• Idealer Weise Erfahrungen in der Betreuung eines Renewables-Portfolios; alternativ z.B. auch im Bereich Real Estate denkbar
• Umfassende Kenntnisse in der Optimierung eines Bestandportfolios sowie in der Aufbereitung der Performancekennzahlen und dem Reporting gegenüber institutionellen Investoren
• Gute Kenntnisse in MS Office, insb. Excel

Sprachen:
• Deutsch
• Englisch - verhandlungssicher in Wort und Schrift

Persönlichkeit:
• Verhandlungsgeschick, repräsentatives Auftreten und Kommunikationstalent
• Unternehmerisches Denken und Handeln
• Selbstständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
• Starke analytische Fähigkeiten und ein guter Blick für Details
• Priorisierungsfähigkeit und Zielorientierung
• Reisebereitschaft

Ansprechpartner:
Herr Patrick Riske

Print

Stellenangebote


für einen der deutschen Industriekonzerne mit führender globaler Präsenz und einem starken Bezug zu modernen Technologien, München
für einen stark innovationsorientierten Technologiekonzern aus Deutschland mit weltweiten Aktivitäten, Rhein-Main-Gebiet
für ein internationales, börsennotiertes Rohstoffunternehmen, Hessen
für einen renommierten Immobilieninvestor, Rhein Main Gebiet
für einen börsennotierten Finanzdienstleistungskonzern, Ludwigsburg
für ein börsennotiertes Technologieunternehmen, Westfalen
für ein Family Office, Nordhessen
für etablierte Auslandsbank / Europazentrale, Frankfurt am Main
für ein Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen, Stuttgart
für eine Spezialbank, Süddeutschland
für eine namhafte, inhabergeführte Unternehmensberatung für strategische Kommunikation, Berlin
für eine deutsche Spezialbank mit internationalen Aktivitäten, München/Unterschleißheim
für ein namhaftes Unternehmen in der Gesundheitsbranche, Taunus
für ein innovatives und prosperierendes Handelsunternehmen, Wiesbaden
für ein etabliertes deutsches Family-Office, Frankfurt am Main
für ein Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen, Stuttgart
für ein neu entstehendes FinTech-Start-Up, Auf Anfrage
für einen weltweit führenden Asset Manager, Rhein-Main-Gebiet
für eine global tätige Auslandsbank, Frankfurt am Main
für einen international agierender Mittelständler aus der Handelsbranche, Stuttgart
für einen international agierenden Anbieter von Geräten und Problemlösungen für den Halbleitermarkt, Großraum Pforzheim
für eine produzierende Unternehmensgruppe, Worms
für eine Asset Management Boutique, Hamburg
für einen langjährig etablierten, spezialisierten Finanzdienstleister mit mittelständisch geprägten Strukturen, Hamburg
für eine spezialisierte Asset Management Boutique, Frankfurt am Main
für ein international agierendes Familienunternehmen aus der Produktionsbranche, Saarland
für einen weltweiten Zulieferer der Konsumgüterindustrie, Niedersachsen
für eine internationale Einheit, Frankfurt am Main
für eine der führenden Bankadressen in Deutschland, Frankfurt am Main
für eine spezialisierte Asset Management Boutique, Frankfurt am Main
für einen weltweit führenden Hersteller von industriellen Anlagen, Mannheim
für eine deutsche Financial Services Einheit mit internationalen Aktivitäten, München
für eine Unternehmensberatung, Frankfurt mit regelmäßiger Reisetätigkeit