Bild1
Bild2
Bild3
Bild4
 
Leiter Steuern International (m/w) für ein internationales, börsennotiertes Rohstoffunternehmen

Aufgabe:
• Mitwirkung bei der Entwicklung der Steuerstrategie der Unternehmensgruppe, Umsetzung der Steuerstrategie
• Erarbeitung von Konzepten für die steuerorientierte Strukturierung von Akquisitions-, Devestitions- und Reorganisationsprojekten im Ausland
• Klärung steuerlicher Grundsatzfragen auf allen Gebieten des internationalen Steuerrechts
• Ansprechpartner/Berater für die inländischen Gesellschaften in allen Fragen des internationalen Steuerrechts
• Im Rahmen des Verantwortungsbereichs Verhandlungspartner gegenüber Vertretern der Finanzbehörden (Inland, Ausland)
• Verantwortliche Führung gerichtlicher und außergerichtlicher Rechtsbehelfe mit steuerlichem Bezug
• Konzernsteuerplanung bei allen ausländischen Gesellschaften
• Verantwortlich für die Vorbereitung aller Steuererklärungen deutscher Gesellschaften im Ausland (Ausnahme Umsatzsteuererklärungen)
• Verantwortlich für die Analyse und Information von Steuerrechtsänderungen im Ausland bzw. Inland soweit Auslandsbezug und die Ableitung erforderlicher Maßnahmen zur steuerlichen Optimierung
• Regelungsverantwortung in Bezug auf internationale Steuern und Verrechnungspreise
• Mitwirkung/Vertretung der Unternehmensgruppe in Verbänden (z. B. Mitarbeit in Arbeitskreisen beim BDI)

Ausbildung:
• Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium bzw. juristisches Studium mit Schwerpunkt Steuern oder Fachhochschulstudium in der Finanzverwaltung
• Steuerberaterexamen

Erfahrung:
• Mind. fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Steuerabteilung eines international aufgestellten Industrieunternehmens, einer Wirtschaftsprüfungs- oder Steuerberatungsgesellschaft bzw. oder in der Finanzverwaltung
• Sehr gute Kenntnisse auf dem Gebiet des internationalen Steuerrechts sowie im Unternehmenssteuerrecht

Sprachen:
• Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Persönlichkeit:
• Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, Kreativität und Verhandlungsgeschick
• Teamplayer mit interkultureller und interdisziplinärer Kompetenz

Ansprechpartner:
Frau Jacelin Klingenberg

Print

Stellenangebote


für einen der deutschen Industriekonzerne mit führender globaler Präsenz und einem starken Bezug zu modernen Technologien, München
für einen stark innovationsorientierten Technologiekonzern aus Deutschland mit weltweiten Aktivitäten, Rhein-Main-Gebiet
für ein internationales, börsennotiertes Rohstoffunternehmen, Hessen
für einen renommierten Immobilieninvestor, Rhein Main Gebiet
für einen börsennotierten Finanzdienstleistungskonzern, Ludwigsburg
für ein börsennotiertes Technologieunternehmen, Westfalen
für ein Family Office, Nordhessen
für etablierte Auslandsbank / Europazentrale, Frankfurt am Main
für ein Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen, Stuttgart
für eine Spezialbank, Süddeutschland
für eine namhafte, inhabergeführte Unternehmensberatung für strategische Kommunikation, Berlin
für eine deutsche Spezialbank mit internationalen Aktivitäten, München/Unterschleißheim
für ein namhaftes Unternehmen in der Gesundheitsbranche, Taunus
für ein innovatives und prosperierendes Handelsunternehmen, Wiesbaden
für ein etabliertes deutsches Family-Office, Frankfurt am Main
für ein Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen, Stuttgart
für ein neu entstehendes FinTech-Start-Up, Auf Anfrage
für einen weltweit führenden Asset Manager, Rhein-Main-Gebiet
für eine global tätige Auslandsbank, Frankfurt am Main
für einen international agierender Mittelständler aus der Handelsbranche, Stuttgart
für einen international agierenden Anbieter von Geräten und Problemlösungen für den Halbleitermarkt, Großraum Pforzheim
für eine produzierende Unternehmensgruppe, Worms
für eine Asset Management Boutique, Hamburg
für einen langjährig etablierten, spezialisierten Finanzdienstleister mit mittelständisch geprägten Strukturen, Hamburg
für eine spezialisierte Asset Management Boutique, Frankfurt am Main
für ein international agierendes Familienunternehmen aus der Produktionsbranche, Saarland
für einen weltweiten Zulieferer der Konsumgüterindustrie, Niedersachsen
für eine internationale Einheit, Frankfurt am Main
für eine der führenden Bankadressen in Deutschland, Frankfurt am Main
für eine spezialisierte Asset Management Boutique, Frankfurt am Main
für einen weltweit führenden Hersteller von industriellen Anlagen, Mannheim
für eine deutsche Financial Services Einheit mit internationalen Aktivitäten, München
für eine Unternehmensberatung, Frankfurt mit regelmäßiger Reisetätigkeit