Bild1
Bild2
Bild3
Bild4
 
Senior Legal Counsel / Teamleiter Recht (m/w) für ein börsennotiertes Technologieunternehmen

Aufgabe:
• Verantwortung für die Rechtsangelegenheiten eines börsennotierten Technologie-unternehmens
• Vorbereitung und Ausfertigung von Entscheidungsgrundlagen auf dem Gebiet des Gesellschafts-, Handels- und sonstigen Wirtschaftsrechts, insbesondere vollumfassende Verantwortlichkeit für die Organisation des Vertragswesens
• Erstellen, Prüfen und Verhandeln auch komplexer Verträge mit den Schwerpunkten Kunden-, Liefer- und Logistikverträge
• Erstellung, Überarbeitung und Pflege von Vertragsvorlagen und Mustern
• Schnittstelle und Ansprechpartner für interne und externe Kontakte wie das Senior Management, Tochtergesellschaften, Rechtsanwälte, u.a.
• Steuerung von gerichtlichen Auseinandersetzungen
• Unterstützung und Mitarbeit in fachübergreifenenden Projektteams
• Pflege und Administration von Gesellschaftsakten („Corporate Housekeeping“) sowie Unterstützung bei kapitalmarktrechtlichen Anforderungen in Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwälten
• Unterstützung und Begleitung von Gremiensitzungen
• Bearbeitung und Nachverfolgung von Legal Compliance Themen
• Weiterentwicklung des Compliance Management Systems
• Erstellung, Aktualisierungen und Weiterentwicklung von Unternehmensrichtlinien

Ausbildung:
• Zugelassener Rechtsanwalt mit zwei überdurchschnittlichen (idealerweise, kein Muss) juristischen Staatsexamina
Erfahrung:
• Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines (technologie-orientierten) Industrieunternehmens; alternativ in einer Kanzlei mit nachgewiesenem relevantem Schwerpunkt und entsprechender Mandatserfahrung
• Sehr gute Kenntnisse im allgemeinen Wirtschaftsrecht sind zwingend erforderlich; ebenso sehr gute Kenntnisse im Bereich internationales Vertragsrecht
• Ergänzendes Know-how im Bereich Kapitalmarktrecht oder Corporate Compliance kann gerne eingebracht werden

Sprachen:
• Deutsch
• Fließendes Englisch in Wort und Schrift

Persönlichkeit:
• Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit
• Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
• Selbständige, strukturierte, sorgfältige sowie effiziente Arbeitsweise
• Motivation zur ständigen Verbesserung
• Interesse an technischen und wirtschaftlichen Zusammenhängen
• Kommunikationsfähigkeit
• Diskretion

Ansprechpartner:
Herr Patrick Riske

Print

Stellenangebote


für einen der deutschen Industriekonzerne mit führender globaler Präsenz und einem starken Bezug zu modernen Technologien, München
für einen stark innovationsorientierten Technologiekonzern aus Deutschland mit weltweiten Aktivitäten, Rhein-Main-Gebiet
für ein internationales, börsennotiertes Rohstoffunternehmen, Hessen
für einen renommierten Immobilieninvestor, Rhein Main Gebiet
für einen börsennotierten Finanzdienstleistungskonzern, Ludwigsburg
für ein börsennotiertes Technologieunternehmen, Westfalen
für ein Family Office, Nordhessen
für etablierte Auslandsbank / Europazentrale, Frankfurt am Main
für ein Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen, Stuttgart
für eine Spezialbank, Süddeutschland
für eine namhafte, inhabergeführte Unternehmensberatung für strategische Kommunikation, Berlin
für eine deutsche Spezialbank mit internationalen Aktivitäten, München/Unterschleißheim
für ein namhaftes Unternehmen in der Gesundheitsbranche, Taunus
für ein innovatives und prosperierendes Handelsunternehmen, Wiesbaden
für ein etabliertes deutsches Family-Office, Frankfurt am Main
für ein Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen, Stuttgart
für ein neu entstehendes FinTech-Start-Up, Auf Anfrage
für einen weltweit führenden Asset Manager, Rhein-Main-Gebiet
für eine global tätige Auslandsbank, Frankfurt am Main
für einen international agierender Mittelständler aus der Handelsbranche, Stuttgart
für einen international agierenden Anbieter von Geräten und Problemlösungen für den Halbleitermarkt, Großraum Pforzheim
für eine produzierende Unternehmensgruppe, Worms
für eine Asset Management Boutique, Hamburg
für einen langjährig etablierten, spezialisierten Finanzdienstleister mit mittelständisch geprägten Strukturen, Hamburg
für eine spezialisierte Asset Management Boutique, Frankfurt am Main
für ein international agierendes Familienunternehmen aus der Produktionsbranche, Saarland
für einen weltweiten Zulieferer der Konsumgüterindustrie, Niedersachsen
für eine internationale Einheit, Frankfurt am Main
für eine der führenden Bankadressen in Deutschland, Frankfurt am Main
für eine spezialisierte Asset Management Boutique, Frankfurt am Main
für einen weltweit führenden Hersteller von industriellen Anlagen, Mannheim
für eine deutsche Financial Services Einheit mit internationalen Aktivitäten, München
für eine Unternehmensberatung, Frankfurt mit regelmäßiger Reisetätigkeit