Berater (m/w/d) Grundsatzfragen Sach Industrie für einen namhaften deutschen Versicherungskonzern, Rhein-Main-Gebiet

Aufgaben:

  • Souveräner Ansprechpartner im Geschäftsfeld Industrieversicherung für verschiedene Schnittstellen im Unternehmen sowie als Fachexperte für die Kolleginnen und Kollegen in Wiesbaden und an weiteren Standorten
  • Kompetente und fachlich versierte Unterstützung bei Grundsatzfragen im Rahmen des Underwritings
  • Gewissenhafte Prüfung und Abstimmung von Fremdbedingungen (zum Beispiel von Maklern)
  • Professionelle Mitarbeit bei der Entwicklung von Prozessen und neuen Produkten – von der Analyse über die Planung bis hin zur Einführung
  • Unterstützung bei der strategisch und inhaltlich nachhaltigen Ausrichtung der Prozesse und Produkte sowie Aktualisierung bestehender Produkte
  • Aktive und kompetente Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Versicherungslösungen im Ausland (internationale Versicherungsprogramme)
  • Koordination und Durchführung von Fachschulungen im Innendienst, Arbeitskreisen und Mitarbeit in (Teil-)Projekten

Ausbildung:

  • Branchenspezifische Ausbildung oder ein (Fach-)Hochschulstudium der Versicherungswirtschaft / Wirtschaftswissenschaft / Rechtswissenschaft

Erfahrung:

  • Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung im Bereich der Sachversicherung Industrie, idealerweise im Underwriting
  • Gute Kenntnisse in Versicherungsbedingungen des Marktes und den rechtlichen Grundlagen des Versicherungsgeschäftes
  • Erste oder ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit Versicherungslösungen im Ausland (internationale Versicherungsprogramme)
  • Sicherer Umgang mit MS Office

Sprachen:

  • Sicheres Deutsch in Wort und Schrift, gutes Englisch

Persönlichkeit:

  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Verhandlungsgeschick und Entscheidungsfreude
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Freude am Arbeiten in einem Team
  • Ganzheitliche und prozessuale Denkweise
  • Lösungsorientierte und verlässliche Arbeitsweise

Was Sie erwartet:

  • Ein anspruchsvolles und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem modernen Arbeitsumfeld
  • Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz mit einer leistungsgerechten Vergütung
  • Ein professionelles und angenehmes Arbeitsklima
  • Gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
  • Attraktive Sozialleistungen und flexible Arbeitszeiten
  • Jobticket, Betriebsrestaurant, Fitnessstudio, Eltern-Kind-Büro

Ansprechpartner:

Frau Jacelin Klingenberg