Business Controller (m/w/div) – Verantwortung für einen Vertriebskanal für ein internationales Industrieunternehmen, Frankfurt am Main/Remote

Aufgaben:

  • Durchführung von Markt- und Wettbewerbsanalysen in Zusammenarbeit mit den operativen Wertschöpfungsbereichen im Unternehmen und der Distributoren, um Geschäftsmöglichkeiten und Anforderungen zu definieren
  • Aufschlüsselung der Anforderungen in Strategien zur Nutzung von Geschäftsmöglichkeiten
  • Entwicklung von Business Cases einschließlich der Rentabilität für die Region Europa
  • Verantwortlichkeit für die Finanzplanung und Forecast-Prozesse
  • Leitung von und/oder Mitwirkung an Projekten jeglicher Art im Zusammenhang mit Geschäftsentwicklungen, Prozessverbesserungen, Performanceverbesserung usw.

Erfahrung:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanzen / Controlling
  • Ab ca. 3 – 4 Jahre relevante Berufserfahrung im operativen Business Controlling mit Schwerpunkt Sales-Controlling, diese Erfahrung stammt idealerweise aus einer international orientierten Vertriebsorganisation
  • Erste Erfahrung in der Steuerung von Distributionsgeschäft ist von Vorteil
  • Kenntnisse in der Entwicklung von Preisstrategien und der Zusammenarbeit mit der Vertriebsorganisation
  • Umfassendes Verständnis der internen und kundenseitigen Gewinn- und Verlustrechnung sowie der Auswirkungen von Entscheidungen über Preise und Vertragsbedingungen auf die Projektrentabilität
  • Erfahrung in der direkten Zusammenarbeit mit dem operativen Geschäft
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten über alle Organisationsstufen und über alle Business-Bereiche hinweg
  • Analytik und Business-Verständnis
  • Teamplayer mit Spaß an Herausforderungen
  • Eigenständigkeit

Referenz:

TC229

Ansprechpartner:

Thomas von Ciriacy-Wantrup