Fachexperte (m/w/d) Haftpflicht mit Schwerpunkt Bauprojekte-Versicherungen, Standort Rhein-Main Gebiet oder Berlin

 

Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche versicherungstechnische und juristische Betreuung von großen Bau-/Montagevorhaben des Konzerns und seiner Beteiligungsgesellschaften sowie Großprojekte von öffentlichen Aufgabenträgern, Investoren und Industrieunternehmen
  • Versicherungsvertrags- und Schadenmanagement für den Versicherungsnehmer und die Mitversicherten über die gesamte mehrjährige Projektlaufzeit (inklusive Projektänderung/-verlängerung)
  • Bei Interesse: Ausschreibung von Versicherungsverträgen am Versicherungsmarkt unter besonderer Beachtung des EU-Vergaberechts
  • Begleiten und Koordination von komplexen Schadenfällen und Führen der Schadenverhandlungen
  • Unterstützung des Vertriebs durch Bereitstellung des spartenspezifischen Versicherungs-Know-how
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands

 

Qualifikation:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen oder vergleichbare Ausbildung, alternativ erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, juristisches oder technisches Studium
  • Erste oder mehrjährige Berufspraxis bei einem Versicherer oder Versicherungsmakler oder relevante Erfahrungen mit großen Bauprojekten
  • Wünschenswerte Spartenkenntnisse: Haftpflicht  (idealerweise im Baubereich) und/oder juristische Kenntnisse allgemeine Haftpflicht
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und gute MS-Office-Kenntnisse
  • Freude am Arbeiten in interdisziplinären Teams
  • Selbständiges, eigenverantwortliches und ergebnisorientiertes Handeln
  • Integrität, Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreten
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Serviceorientierung
  • Sehr gute Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit

 

Referenz:

JK2234

Ansprechpartner:

Jacelin Klingenberg