General Counsel (m/w/d) für ein international agierendes Produktionsunternehmen, Großraum Stuttgart

 

Aufgaben:

  • Führung der Abteilungen Recht, Compliance und Steuern (insgesamt ca. 35 Mitarbeiter)
  • Verantwortung für Strategie, Aufbau und Betrieb der internen Abteilungen mit direktem Reporting zum Vorstand
  • Analyse und Steuerung eventueller rechtlicher Risiken der Geschäftsprozesse mit entsprechender Optimierung
  • Aufbau globaler Strukturen und Prozesse auf Basis der bestehenden internen Richtlinien für den Verantwortungsbereich
  • Weiterentwicklung des Compliance-Systems
  • Koordinieren der fortlaufenden und projektbezogenen rechtlichen und steuerlichen Beratung der Fachabteilungen gemeinsam mit den Abteilungsleitern

 

Qualifikation:

  • Zwei (überdurchschnittlich) abgeschlossene juristische Staatsexamina
  • Erfahrung in der Leitung einer Rechtsabteilung eines mittelständisch geprägten, international tätigen Produktionsunternehmens
  • Erfahrung und Kompetenz in der Führung, Motivation und Entwicklung eines Teams
  • Expertise im Bereich Compliance und / oder Steuern wäre vorteilhaft
  • Ausgeprägte rechtliche Methodenkompetenz
  • Internationale Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Starke Problemlösungskompetenz
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und proaktive Arbeitsweise
  • Gute analytische Fähigkeiten sowie umfangreiches, bereichsübergreifendes Denken und Handeln

 

Referenz:

PR2301

Ansprechpartner:

Patrick Riske