Globaler Manager (m/w/d) Internes Kontrollsystem für einen weltweit agierenden Industriekonzern, Großraum Frankfurt

Aufgaben:

  • Verantwortung für das gruppenweite interne Kontrollsystem im Bereich Finanzberichterstattung
  • Kontinuierliche Verbesserung des rechnungslegungsbezogenen IKS in Abstimmung mit den jeweiligen Prozess- und Kontrollverantwortlichen sowie anderen Bereichen
    (z.B. IT, Einkauf, Vertrieb) und mit den regionalen IKS-Koordinatoren
  • Eigenständige Weiterentwicklung des IKS der Unternehmensgruppe unter Berücksichtigung von Standardisierung und Angemessenheit
  • Sicherstellung der effizienten und wirksamen Ausgestaltung und Implementierung der Kontrollen unter möglichst effizienter Nutzung der jeweiligen IT Systeme (SAP,
    PowerApps, InvoiceTrack)
  • Sicherstellung der wirksamen und effizienten Implementierung von Kontrollen im Zuge der laufenden S4/Hana-Einführung
  • Verantwortung für die globale Koordination und Durchführung der jährlichen Control Self Assessments
  • Auswertung der Self Assessments und daraus Ableitung gegebenenfalls notwendiger Maßnahmen sowie Sicherstellung, dass diese umgesetzt werden
  • Verantwortung für die Aktualität und Angemessenheit der Dokumentation des IKS im Bereich Finanzberichterstattung
  • Entwicklung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen zum IKS
  • Unterstützung bei der Integration von neuen Gruppeneinheiten sowie Ausrollen des IKS im Falle von Akquisitionen
  • Erstellung und Präsentation von Berichten und Auswertungen zum IKS für interne und externe Stakeholder (z.B. Bereichsleiter, Geschäftsführung, Aufsichtsrat, Beirat)
  • Ansprechpartner für interne Revision und Wirtschaftsprüfer
  • Fachliche Führungsverantwortung für die regionalen IKS Koordinatoren in den USA und in China
  • Unterstützung der Bereichsleitung Accounting bei Projekten

Ausbildung:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt
  • Wirtschaftsprüferexamen oder CIA wünschenswert

Erfahrung:

  • Mehr als 5 Jahre Berufserfahrung in der Wirtschaftsprüfung mit international aufgestellten Mandanten und / oder im Rechnungswesen, Internal Audit bzw. IKS
    eines international tätigen Unternehmens
  • Projekterfahrung inklusive Projektleitung
  • Gute Kenntnisse der nationalen und internationalen Rechnungslegungsvorschriften
  • Vertraut im Umgang mit Private Equity Gesellschaften
  • Grundlegende Kenntnisse von Finanzierungsstrukturen und Kapitalmarktanforderungen
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern und der internen Revision
  • MS-Office, PowerApps und Signavio
  • SAP ERP und S4/Hana
  • Deutsch und verhandlungssichere Englischkenntnisse

Persönlichkeit:

  • Sehr gute Problemlösungskompetenz und Durchsetzungsfähigkeit
  • Ausgeprägte Projektmanagement- und Präsentationsfähigkeiten
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Prozessaffine und bereichsübergreifende Denkweise
  • Hohe Motivation und Leistungsbereitschaft gepaart mit Zuverlässigkeit und Flexibilität

Ansprechpartner:

Herr Jörg Fricke