Investment Analyst Fixed Income (m/w/d) für einen institutionellen Investor, Rhein Main Gebiet

Aufgaben:

  • Steuerung des Anlageportfolios durch qualitative Analyse von Emittenten bei anstehenden Investitionsentscheidungen mit Fokus auf Unternehmens– und Staatsanleihen
  • Bewertung von Anlagerisiken zur Unterstützung des Portfolio Managements
  • Erstellung eigener Kreditrisikobewertungen für den Direktbestand gemäß BaFin-Rundschreiben
  • Weiterentwicklung interner Rating Methoden
  • Koordination der Neue-Produkte-Anträge im Kapitalanlagebereich
  • Analyse von Finanzinstrumenten
  • Projektaufgaben, wie z.B. die Betreuung des Manager-Selektions-Prozesses bei Mandatsausschreibungen

Ausbildung:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, z.B. der Betriebswirtschaftslehre oder Naturwissenschaften bzw. (bank-/versicherungs-)kaufmännische Ausbildung
  • Gerne eine entsprechende Zusatzqualifikation zum CFA, CIIA oder CCrA

Erfahrung:

  • Ca. 5 Jahre relevante Berufserfahrung bei einem Asset Manager, einer Versicherung bzw. einem Altersversorger, einer Bank oder Ratingagentur
  • Expertise in der Bonitätsanalyse von Unternehmens- oder Staatsanleihen
  • Kenntnisse der aufsichtsrechtlichen Vorschriften (KAGB, VAG, Derivateverordnung etc.) und im Bereich ALM sind vorteilhaft

Sprachen:

  • Deutsch
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Persönlichkeit:

  • Ausgeprägte Fähigkeit, analytisch und konzeptionell zu denken
  • Loyalität
  • Moderations- und Präsentationssicherheit, auch auf Vorstandsebene
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Hartnäckigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit

Ansprechpartner:
Herr Patrick Riske