Projektleiter – Real Estate (m/w/d) für einen namhaften institutionellen Investor, Rhein-Main-Gebiet

Abteilung:

Unser Mandant ist ein namhafter institutioneller Investor, dessen Kapitalanlagen das Ziel verfolgen, eine angemessene Rendite innerhalb verschiedener Asset-Klassen zu erzielen. Die Anlagestrategie verfolgt in diesem Zusammenhang auch Investitionen in Immobilien.

Im Zuge des weiteren Teamaufbaus suchen wir am Standort im Rhein-Main-Gebiet einen erfahrenen Kandidaten als

 

Aufgaben:

  • Regelmäßiges Reporting in Richtung Vorstand und aktive Mitarbeit in anspruchsvollen Sonderprojekten
  • Schaffung von Transparenz in der Kostenentwicklung der Bauprojekte
  • Intensive Begleitung von allen Phasen von Bauprojekten
  • Überwachung des Bauinstandhaltungs- und Herstellungsbudgets für Neubauten sowie Projektplanungen
  • Unterstützung bei der Aufstellung eines langfristigen Bauinstandhaltungsplans für die Bestandsobjekte

Ausbildung:

  • Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurswesens, alternativ der Betriebswirtschaftslehre / des Wirtschaftsingenieurswesens oder vergleichbare Ausbildung

Erfahrung:

  • Erste relevante Berufserfahrung in der Immobilienwirtschaft bzw. in der Begleitung von Neubauprojekten
  • Fundiertes technisches Verständnis
  • Erfahrung im Projektmanagement bzw. in der Projektsteuerung von Immobilien, sowie praktische Erfahrungen im AVA-Prozess und in Kostencontrolling und –kalkulation wünschenswert

Sprachen:

  • Deutsch und Englisch

Persönlichkeit:

  • Unternehmerisches Denken
  • Ausgeprägtes Kostenbewusstsein
  • Loyalität
  • Moderations-, Kommunikations- und Präsentationssicherheit, auch auf Vorstandsebene
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Konfliktmanagementfähigkeiten
  • Sehr gute Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit

Ansprechpartner:
Frau Verena van de Weyer