Legal Counsel (m/w/d) für ein international tätiges Unternehmen im Bereich Erneuerbare Energien, Süddeutschland

 

Aufgaben:

  • Selbstständige rechtliche Betreuung von nationalen und internationalen Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien
  • Eigenständige Unterstützung, Gestaltung, Verhandlung und Prüfung des Projektgeschäfts, im Sinne der Akquise, Angebotsphase, Projektdurchführung und des Forderungsmanagements
  • Aushandlung und Entwurf von Liefer-, Bau-, Kauf- und Subunternehmerverträgen, EPC- und O&M-Vereinbarungen
  • Ansprechpartner (m/w/d) für die Geschäftsführung hinsichtlich rechtlicher Risiken
  • Beratung in allgemeinen gesellschafts-, handels-, vergabe-, bau- und arbeitsrechtlichen Angelegenheiten

Ausbildung:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation

Erfahrung:

  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung in einer Kanzlei, einem Unternehmen oder einer Bank bei der rechtlichen Begleitung des Projektgeschäftes (Erneuerbare Energien, Immobilien oder Infrastruktur)
  • Idealer Weise Erfahrungen in der rechtlichen Begleitung von Transaktionen bzw. Projektfinanzierungen

Sprachen:

  • Deutsch
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Persönlichkeit:

  • Sehr gutes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick mit Freude an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Ansprechpartnern aus mehreren Ländern
  • Hohes Maß an Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Teamorientierung sowie eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Dienstleistungs- und Beratungskompetenz
  • Diplomatisches Geschick sowie Durchsetzungsvermögen in Verhandlungen

Ansprechpartner:
Herr Michael Rausch