Manager Transfer Pricing (m/w/d) für ein global agierendes Unternehmen aus dem produzierenden Gewerbe, Innsbruck

Aufgaben:

  • Im Konzern sind Sie der erste Ansprechpartner für das Thema Verrechnungspreise
  • Beratung der in- und ausländischen Konzerngesellschaften zum Thema Transfer Pricing
  • Management der Verrechnungspreislandschaft des Mandanten; einschließlich der Ermittlung, Festlegung und Umsetzung von internen Verrechnungspreisen für grenzüberschreitende Transaktionen
  • Bearbeitung aller steuerrelevanten Fragenstellungen bzgl. der weltweiten Mobilität der Mitarbeiter
  • Umsetzung nationaler und internationaler Steuerprojekte

Ausbildung:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Steuern

Erfahrung:

  • Relevante Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion im Steuerwesen im internationalen Umfeld oder einer internationalen Steuerberatungsgesellschaft
  • Erfahrung auf dem Gebiet der Verrechnungspreise
  • Internationale Arbeitsweise

Sprachen:

  • Deutsch
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Persönlichkeit:

  • Offene, klare Kommunikation und Kritikfähigkeit
  • Eigenverantwortliche, zielorientierte Arbeitsweise
  • Flexibilität und Lösungsorientierung

Ansprechpartner:

Herr Michael Rausch