Manager Valuation (m/w/d) Real Estate für eine spezialisierte Investmentgesellschaft, Rhein-Main-Gebiet

Aufgaben:

  • Organisation externer Immobilienbewertungen im Rahmen von Ankaufs- und Regelbewertungen
  • Beauftragung, Begleitung, Plausibilisierung und Freigabe in Absprache mit der zuständigen Geschäftsführung sowie dem Fondsmanagement
  • Eigenverantwortliche Übernahme der Schnittstellenfunktion aller Bewertungsthemen in- und extern
  • Auswahl und Anbindung neuer Bewerter
  • Ggf. Teilnahme an Objektbesichtigungen
  • Pflege und Aktualisierung von Datenbanken
  • Erstellung von Wertprognosen und Wertindikationen
  • Erstellung von Reportings

Ausbildung:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Zusatzqualifikationen (z. B. MRICS, CIS HypZert) oder Voraussetzungen zur Erlangung einer derartigen Qualifikation von Vorteil

Erfahrung:

  • Relevante Berufserfahrung bei einer Investmentgesellschaft, Bank oder einer Beratung mit dem Schwerpunkt Valuation Real Estate
  • Durchführung von Portfoliobewertungen und -analysen im Rahmen von An- und Verkaufsprozessen sowie für Finanzierungs- oder Bilanzierungszwecke, insbesondere Projektleitung
  • Kommunikative Persönlichkeit mit guten Präsentationsfähigkeiten
  • Gutes Auffassungsvermögen gepaart mit Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • Hohes Durchsetzungsvermögen sowie eine entscheidungsfreudige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamorientierte, zuverlässige Arbeitsweise mit hoher Zuverlässigkeit
  • Ausgeprägte Fähigkeit, strategisch und analytisch zu denken
  • Deutsch und Englisch (in Wort und Schrift)
  • Selbständige, zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Offene, verantwortungsbewusste und emphatische Persönlichkeit
  • Hohe Leistungsbereitschaft

Referenz:

MB227

Ansprechpartner:

Mario Barisic