Sales Analyst (m/w/d) für ein international agierendes Familienunternehmen, Saarland oder Köln

 

Aufgaben:

  • Sie bewerten Potenziale im Marketing- und Vertriebsbereich durch Datenanalysen. Aus den erarbeiteten Datenmustern werden entsprechende Handlungsempfehlungen abgeleitet und dem Fachbereich verständlich dargestellt
  • Durch Ihre Analysen sollen die Marktaktivitäten kontinuierlich verbessert, sowie durch die Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen Erkenntnisse datengestützt abgeleitet und ein strategisches Eingreifen ermöglicht werden
  • Sie entwickeln Analyse- und Reporting-Tools weiter und sind für die kontinuierliche Optimierung, Überwachung und Qualitätskontrolle von bestehenden Reporting-Prozessen zuständig
  • Als Datenadministrator sind Sie zuständig für die Aufbereitung und Nutzbarkeit aller Daten
  • Unterstützung von vertriebsorientierter Digitalisierung, wie z.B. CRM und eCommerce

Ausbildung:

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Mathematik, Statistik, Physik oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens

Erfahrung:

  • Erste relevante Berufserfahrung im Unternehmensumfeld bzgl. statistischer Kennzahlen und Marketingstrategien, idealerweise aus der Handelsbranche
  • Anwenderkenntnisse von statistischen Methoden auf unternehmerische Fragen z.B. mit SQL und R/Python sowie Tools wie Tableau, SalesForce, Google Data Studio oder Power BI.
  • Sie können sich für Daten begeistern und weisen eine hohe IT-Affinität mit einem breiten Toolwissen auf

Sprachen:

  • Sehr gute Englischkenntnisse

Persönlichkeit:

  • Sie sind lösungsorientiert und bestrebt danach Probleme auf verschiedene Art und Weise zu lösen
  • Sie sind ein Teamplayer und mögen es im Austausch mit Gleichgesinnten zu stehen

Ansprechpartner:

Herr Michael Rausch

Referenz:

MR2211