(Senior) Manager Controlling (m/w/d) – Wertpapierhandel für eine etablierte Investmentbank, Frankfurt am Main

Aufgaben:

  • Überprüfung und Analyse der täglichen G&V nach Geschäftsvorfällen und deren Auswirkungen im Hinblick auf Verrechnungspreise
  • Analyse neuer Geschäfte
  • Bewertung und Überprüfung der Handelspositionen auf täglicher Basis (Independent Price Valuation IPV) und Bewertungsanpassungen
  • Durchführen von Marktkonformitätsprüfungen, Bearbeitung von Abweichungen und Bereitstellen regelmäßiger Managementinformationen
  • Verstehen und Analysieren der Treiber des Geschäftes
  • Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer und Aufsichtsbehörden
  • Zusammenstellung und Präsentation der Ergebnisse für das Senior Management
  • Analyse der monatlichen Kosten, einschließlich der Überprüfung von Ist-Werten und Budget/Prognose
  • Selbstständiges Vorantreiben der Verbesserung von Prozessen und Kontrollen, Automatisierung durch Nutzung von Digitalisierungswerkzeugen
  • Aufrechterhaltung eines hohen Standards der internen und externen Dokumentation
  • Enge Zusammenarbeit mit regionalen Controllern in EMEA und anderen Regionen
  • Beteiligung an internationalen Projekten
  • Fachliche Führung von Mitarbeitern

Ausbildung:

  • Wirtschaftswissenschaftliches Studium und Zusatzqualifikation

Erfahrung:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling, Reporting bzw. Risikomanagement einer (Wertpapierhandels-)Bank, bzw. in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft / Steuerberatungsgesellschaft mit Schwerpunkt Financial Services
  • Erfahrungen in einer Auslandsbank sind von Vorteil
  • Detaillierte Kenntnisse der deutschen und internationalen Rechnungslegung und der regulatorischen Vorgaben im Wertpapierhandel

Sprachen:

  • Sicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Persönlichkeit:

  • Aufgeschlossene und kommunikationsstarke Persönlichkeit
  • Selbständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Teamgeist und Servicebereitschaft
  • Durchsetzungsvermögen

Ansprechpartner:

Herr Jörg Fricke