Specialist Kapitalmarkt-Compliance (m/w/d) für eine etablierte, internationale Investmentbank, Rhein-Main-Gebiet

Aufgaben:

  • Überprüfung und Freigabe von Equity-Research-Produkten
  • Überwachung der Kommunikation zwischen Research-Analysten und Mitarbeitern des Investment Banking
  • Pflege der Watch & Restricted List, einschließlich der Überprüfung und Genehmigung von Marktsondierungen gemäß MAR und des Konfliktclearings von Investmentbanking-Transaktionen
  • Überwachung der Handelssysteme der Firma in Bezug auf Wertpapiere der Watch List und Restricted List sowie Eskalation von Situationen, in denen verdächtige Transaktionen festgestellt werden
  • Unterstützung des Compliance-Monitoring-Programms im gesamten Unternehmen, einschließlich der Umsetzung von Empfehlungen, die sich Prüfungen ergeben
  • Überprüfung von Geschäftsunterlagen, Due-Diligence-Prüfungen, Pitchbooks und Marketingmitteilungen – einschließlich der Prüfung aller Dokumentationsanforderungen gemäß MIFID 2
  • Bei Bedarf Unterstützung bei Untersuchungen, um den Missbrauch von Insiderinformationen zu verhindern und aufzudecken

Ausbildung:

  • Juristische Staatsexamina oder Diplom-Wirtschaftsjurist, Bachelor/Master of Laws bzw. vergleichbar; alternativ auch ein wirtschaftswissenschaftliches Studium (gerne mit juristischer Weiterbildung)

Erfahrung:

  • Relevante Berufserfahrung in einer Bank (oder der Beratung)
  • Compliance-Know-how
  • Regulatorisches Wissen im Bereich MAR und / oder MIFID II / WpHG ist unabdingbare Voraussetzung
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit in internationalen Strukturen

Persönlichkeit:

  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Selbständige Arbeitsweise und Durchsetzungsstärke

Ansprechpartner:

Daniel Schüßler

Referenz:

DS224