Steuerberater/Prokurist (m/w/d) für ein Family Office, nördliches Rhein-Main-Gebiet

Aufgaben:

  • Ausarbeitung von steuereffizienten Gestaltungen (z.B. Umwandlungen und Finanzierungen), Durchführung diesbezüglicher Recherchen und Begleitung der Umsetzung
  • Bearbeitung von Fragestellungen zum Themenkomplex Erbschaft- und Schenkungsteuer
  • Mitarbeit in Sonderprojekten und deren steuerliche Optimierung
  • Betreuung der verschiedenen Unternehmensbereiche in laufenden steuerlichen Fragen und Steuerplanungen
  • Eigenständige Verantwortlichkeit für die Finanz- und Steuerangelegenheiten ausgewählter Beteiligungen
  • Mitarbeit bei Unternehmens- und Immobilientransaktionen
  • Erstellung von Renditeberechnungen, Finanzplanungen sowie (vereinfachten) Unternehmens- und Immobilienbewertungen
  • Sicherstellung der laufenden steuerlichen Erklärungspflichten für alle deutschen Gesellschaften der Unternehmensgruppe und für die Eigentümerfamilie in Abstimmung mit dem Rechnungswesen und externen Beratern
  • Erstellung bzw. Koordination von Jahresabschlüssen und Steuerbilanzen in Abstimmung mit dem Rechnungswesen
  • Koordination der Zusammenarbeit mit externen Beratern im In- und Ausland

Ausbildung:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium sowie bestandenes Steuerberaterexamen

Erfahrung:

  • Berufserfahrung in der Steuerabteilung eines Unternehmens in Familienbesitz bzw. in einem Family Office oder als Mitarbeiter einer Wirtschaftsprüfungs- bzw. Steuerberatungsgesellschaft
  • Umfassende Kenntnisse und mehrjährige praktische Erfahrung in der Analyse und Ausarbeitung von anspruchsvollen Steuerplanungen
  • Gute Kenntnisse der Erstellung von Steuerbilanzen und Steuererklärungen für Kapitalgesellschaften, Personengesellschaften und natürliche Personen
  • Grundlegende Kenntnisse in Finanz- und Cashflow-Planungen, Immobilien- und Unternehmensbewertungen
  • Erfahrungen in der steuerlichen Behandlung von Immobilieninvestments
  • Erfahrungen in der Erbschaft- und Schenkungsteuer sowie der Unternehmensnachfolge wünschenswert
  • Interesse an vielseitigen Aufgaben auch außerhalb des Themas Steuern
  • Gute Kenntnisse der gängigen IT-Anwendersoftware (Datev-Kenntnisse)

Sprachen:

  • Deutsch
  • Gute und in der beruflichen Praxis erprobte Englischkenntnisse

Persönlichkeit:

  • Strukturierte und pragmatische Arbeitsweise
  • Ein hoher Anspruch an die eigene Arbeitsqualität sowie Kontaktfreudigkeit

Ansprechpartner:

Herr Jörg Fricke