Steuerexperte / Tax Manager Family Office (m/w/d) für eine vermögende Unternehmerfamilie, Großraum Frankfurt am Main

Aufgaben:

  • Bearbeitung der laufenden steuerlichen Angelegenheiten im Bereich der Familienbesteuerung und Familienbetreuung
  • Vorbereitung von Ertragssteuererklärungen und Feststellungserklärungen für die Unternehmensholding, deren Gesellschafter und für Vermögensverwaltungsgesellschaften
  • Bearbeitung von Fragestellungen zum Themenkomplex Erbschaft- und Schenkungsteuer und Vorbereitung entsprechender Steuererklärungen
  • Enge Zusammenarbeit und fachliche Unterstützung des Immobilienbereichs
  • Ausarbeitung von steuereffizienten Gestaltungen (z.B. im Bereich Kapitalanlagen und Umwandlungen), Durchführung diesbezüglicher Recherchen und Begleitung der Umsetzung
  • Steuerliche und finanzielle Betreuung von gemeinnützigen Gesellschaften und Projekten
  • Erstellung bzw. Koordination von Jahresabschlüssen (HGB/IFRS) und Steuerbilanzen und Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsprüfer
  • Mitarbeit in Sonderprojekten und deren steuerliche Optimierung
  • Mitarbeit bei Unternehmens- und Immobilientransaktionen
  • Erstellung von Finanzplanungen
  • Überprüfung von Steuerbescheiden und Unterstützung bei der Führung von Rechtsbehelfsverfahren
  • Unterstützung des Berichtswesens
  • Zusammenarbeit mit externen Steuerkanzleien

Ausbildung:

  • Abgeschlossenes Studium und /oder Ausbildung
  • Steuerberaterexamen von Vorteil

Erfahrung:

  • Relevante Berufserfahrung in der Steuerabteilung eines Unternehmens in Familienbesitz bzw. in einem Family Office oder als Mitarbeiter einer Wirtschaftsprüfungs- bzw. Steuerberatungsgesellschaft
  • Umfassende Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Analyse und Ausarbeitung von anspruchsvollen Steuerplanungen
  • Gute Kenntnisse in der Erstellung von Steuerbilanzen und Steuererklärungen für Kapitalgesellschaften, Personengesellschaften und natürliche Personen, einschl.
    SchenkSt/ErbSt
  • Grundlegende Kenntnisse in Finanz- und Cashflow-Planungen bzw. der Bilanzierung
  • Erfahrungen in der Erbschaft- und Schenkungsteuer sowie der Unternehmensnachfolge wünschenswert
  • Interesse an vielseitigen Aufgaben auch außerhalb des Themas Steuern
  • Gute und in der beruflichen Praxis erprobte Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse der gängigen IT-Anwendersoftware sowie im Umgang mit DATEV

Persönlichkeit:

  • Selbständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Kommunikative Persönlichkeit
  • Verbindlichkeit in allen Belangen
  • Analytischen Arbeitsweise
  • Teamplayer, Proaktivität, Kommunikationsstärke

Referenz:

JF229

Ansprechpartner:

Jörg Fricke