Teamleiter Compliance (m/w/d) für eine etablierte Bank, Frankfurt am Main

 

Aufgaben: 

  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des bankinternen Compliance-Management-systems
  • Entwicklung von Compliance-Konzepten und Einführung von Maßnahmen zur Überwachung sämtlicher Pflichten aus MaRisk, MaComp, MAD, MAR etc. und WpHG
  • Präventionsmaßnahmen zur Verhinderung von Risikopotentialen erarbeiten
  • Durchführung von Analysen zum Risikoumfeld zur Identifikation von Compliance Risiken
  • Mitarbeit in Compliance- und Governanceprojekten von der strategischen über die fachliche Konzeption bis zur operativen Umsetzung
  • Weiterentwicklung und Durchführung von Compliance-Risikoanalysen sowie Mitwirkung an der Erstellung des Compliance-Reportings
  • Kommunikation mit Aufsichtsbehörden und Überwachung von ausgelagerten Prozessen
  • Prüfung von Verträgen und sonstigen relevanten Dokumenten auf Compliance-Risiken
  • Bearbeitung von Auffälligkeiten aus dem institutsspezifischen Monitoring-Systems
  • Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter

Ausbildung:

  • Erfolgreich abgeschlossenes juristisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium

Erfahrung:

  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Bank-Compliance mit Schwerpunkt Regulatorik (MaRisk) und / oder WpHG
  • Führungserfahrung ist von Vorteil, aber keine unabdingbare Voraussetzung
  • Verständnis für das Kreditgeschäft

Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch

Persönlichkeit:

  • Aufgeschlossene und kommunikationsstarke Persönlichkeit
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Dienstleistungsorientierung
  • Teamfähigkeit verbunden mit einer
  • Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Agile und innovative Führung
  • Positive Grundeinstellung

Ansprechpartner:
Herr Mario Barisic