Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Bankaufsichts- und Wertpapierrecht für eine spezialisierte Bank, Frankfurt am Main

Aufgaben:

  • Rechtsberatung im Bankaufsichtsrecht, Kapitalmarktrecht und Gesellschaftsrecht
  • Unterstützung des Bereichsleiters sowie der Unternehmensstrategie bei rechtlichen, strategischen und bei Grundsatzfragen
  • Vertragsverhandlungen mit Kunden, externen Lagerstellen und Service-Providern
  • Unterstützung Gremienbetreuung und Interessenvertretung
  • Rechtliche Betreuung von Projekten

Ausbildung:

  • Erfolgreich abgeschlossenes 1. und 2. Juristisches Staatsexamen; gerne mit relevanter Weiterbildung als Fachanwalt Bank- und Kapitalmarktrecht

Erfahrung:

  • Mehrere Jahre Berufserfahrung als Unternehmensjurist im Bank- bzw. Finanzdienstleistungsbereich und/oder in einer Wirtschaftskanzlei
  • Expertenkenntnisse im Bankaufsichtsrecht, Kapitalmarktrecht mit Schwerpunkten im Wertpapierrecht und Sekundärmarkt, vertiefte Kenntnisse im Investmentrecht und Gesellschaftsrecht
  • Praktische Erfahrungen in Projektarbeit

Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch, gut bis sehr gut in Wort und Schrift

Persönlichkeit:

  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Ausgeprägtes unternehmerisches sowie strategisches Denken und Handeln
  • Weit überdurchschnittlicher Leistungswille
  • Ausgewiesene Vernetzungs- und Schnittstellenkompetenzen
  • Hohe Zuverlässigkeit und Ergebnisorientierung
  • Ausgeprägte Kommunikationskompetenz

Ansprechpartner:

Herr Patrick Riske & Herr Daniel Schüßler