Werkscontroller (m/w/d) für ein internationales Unternehmen, Schwäbisch Hall

Aufgaben:

  • Erfassung und Analyse sämtlicher produktionsrelevanter Kennzahlen
  • Ermittlung der Herstellkosten sowie Vor- und Nachkalkulation
  • Durchführung von Abweichungsanalysen, Soll-/ Ist-Vergleiche und Trendanalysen
  • Erstellung von Standardreports und Ad-hoc-Analysen
  • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Nachbetrachtungen von Investitionen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Werksleitung zur Optimierung von Prozessen

Ausbildung:

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen idealerweise mit Schwerpunkt Controlling / Finanzen

Erfahrung:

  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Werks- oder Produktionscontrolling
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten
  • Gute SAP-Kenntnisse (Module: FI/CO/MM)

Sprachen:

  • Deutsch
  • Gute Englischkenntnisse

Persönlichkeit:

  • Kommunikationssichere Persönlichkeit
  • Ausgeprägte Fähigkeit, analytisch und konzeptionell zu denken
  • Selbstsicheres Auftreten

Ansprechpartner:
Herr Michael Rausch